Termine

Okt
21
Mo
BegegnungsZeit Kindertrauergruppe @ Caritas Mecklenburg e.V. Ambulante Behindertenhilfe
Okt 21 um 15:30
Okt
24
Do
Offene Trauerberatung @ Ehemalige Evangelische Buchhandlung
Okt 24 um 17:00 – 18:30

Die Offene Trauerberatung in Rostock ist ein Angebot zum Einzelgespräch für alle trauernden Menschen und ihre Angehörigen und Freunde. Vor Ort sind erfahrene Beraterinnen und Berater, die zuhören können und dabei der Trauer ihre Zeit lassen.

wann: immer donnerstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
wie: ohne Voranmeldung einfach vorbeikommen.
wo: bei der Marienkirche 1a (Ehemalige Evangelische Buchhandlung)

Okt
29
Di
Rostocker Trauerhilfe @ EUFH Med
Okt 29 um 17:30

Treffen der Rostocker Trauerhilfe

Okt
31
Do
Offene Trauerberatung @ Ehemalige Evangelische Buchhandlung
Okt 31 um 17:00 – 18:30

Die Offene Trauerberatung in Rostock ist ein Angebot zum Einzelgespräch für alle trauernden Menschen und ihre Angehörigen und Freunde. Vor Ort sind erfahrene Beraterinnen und Berater, die zuhören können und dabei der Trauer ihre Zeit lassen.

wann: immer donnerstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
wie: ohne Voranmeldung einfach vorbeikommen.
wo: bei der Marienkirche 1a (Ehemalige Evangelische Buchhandlung)

Nov
4
Mo
BegegnungsZeit Kindertrauergruppe @ Caritas Mecklenburg e.V. Ambulante Behindertenhilfe
Nov 4 um 15:30
Nov
7
Do
Offene Trauerberatung @ Ehemalige Evangelische Buchhandlung
Nov 7 um 17:00 – 18:30

Die Offene Trauerberatung in Rostock ist ein Angebot zum Einzelgespräch für alle trauernden Menschen und ihre Angehörigen und Freunde. Vor Ort sind erfahrene Beraterinnen und Berater, die zuhören können und dabei der Trauer ihre Zeit lassen.

wann: immer donnerstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
wie: ohne Voranmeldung einfach vorbeikommen.
wo: bei der Marienkirche 1a (Ehemalige Evangelische Buchhandlung)

Kontaktgruppe Sternenkinder @ Gemeinderaum
Nov 7 um 18:00 – 20:00

Hier in Rostock erfahren die betroffenen Paare eine sehr einfühlsame Betreuung durch das Team des Kreißsaales im Klinikum Südstadt. Die meisten Frauen möchten nach solch einem dramatischen Ereignis sehr schnell die Klinik verlassen. Wieder zu hause, fühlen sich oftmals die Frauen überwältigt von ihrer Trauer. Sie haben häufig schon das Kinderzimmer eingerichtet und fallen in ein tiefes Loch. Es bedeutet den Abschied von einer Vorstellung, einem Traum, einem Wunsch. Auf der Straße begegnen ihnen auf Schritt und Tritt Schwangere oder frisch gebackene Mütter mit Kinderwagen. Diese Gefühle der Trauer, des Neides, der Wut sind kaum auszuhalten. In den Gesprächen kommen diese Gefühle zum Tragen und dürfen so wahrgenommen und benannt werden. Es besteht eine Atmosphäre großen Mitgefühls mit jedem Paar.

Zu Beginn wird in Gedenken an das eigene Sternenkind eine Kerze angezündet, diese begleitet die Eltern die zwei Stunden über. Es ist eine Zeit zum Reden, zum Weinen und zum Schweigen. Auch wenn sich kaum eine Frau vorstellen kann, wie sie eine weitere Schwangerschaft überstehen soll, gibt es doch Grund zur Hoffnung.

Nov
12
Di
Rostocker Trauerhilfe @ EUFH Med
Nov 12 um 17:30

Treffen der Rostocker Trauerhilfe

Nov
14
Do
Offene Trauerberatung @ Ehemalige Evangelische Buchhandlung
Nov 14 um 17:00 – 18:30

Die Offene Trauerberatung in Rostock ist ein Angebot zum Einzelgespräch für alle trauernden Menschen und ihre Angehörigen und Freunde. Vor Ort sind erfahrene Beraterinnen und Berater, die zuhören können und dabei der Trauer ihre Zeit lassen.

wann: immer donnerstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
wie: ohne Voranmeldung einfach vorbeikommen.
wo: bei der Marienkirche 1a (Ehemalige Evangelische Buchhandlung)

Nov
18
Mo
BegegnungsZeit Kindertrauergruppe @ Caritas Mecklenburg e.V. Ambulante Behindertenhilfe
Nov 18 um 15:30